• idloom

Was ist Trending ... Neueste Nachrichten & Updates

Einer der vielen Vorteile der Verwendung von Eventmanagement-Software ist die Möglichkeit, eine Post-Event-Analyse durchzuführen. In der Tat ist es sehr hilfreich zu wissen, welche Art von Teilnehmern welche Tickets gekauft haben, wer an welchem Teil Ihrer Veranstaltung oder Ihres Seminars teilgenommen hat und einen Überblick über viele weitere Besonderheiten der Teilnehmer und der Veranstaltung zu erhalten. Diese nützlichen Daten könnten anschließend zu Remarketing-Zwecken oder einfach zur Verbesserung der Qualität Ihrer nächsten Veranstaltung verwendet werden.

idloom-events ist vollständig kompatibel mit Google Analytics und E-Commerce Tracking. Dadurch können Sie alle GA-Funktionen nutzen und Anmeldungen auf Ihrer Website nachverfolgen.

Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte, um Google Analytics zu installieren:

  • Melden Sie sich in Ihrem GA-Konto an und erstellen eine zugehörige Property oder geben eine bestehende an
  • Klicken Sie im Menü oben auf Admin
  • Klicken Sie auf Tracking info > tracking code
  • Kopieren Sie den „Universal Analytics tracking code", der wie folgt aussieht:
<script> 
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

ga('create', 'UA-11111111-1', 'auto');
ga('send', 'pageview');

</script>
  • Gehen Sie zu idloom-events und bearbeiten Ihre Veranstaltung
  • Erweitern Sie den Abschnitt OTHER OPTIONS
  • Fügen Sie den Code in Analytics > Tracking Code ein
  • Klicken Sie auf Save. Ihre Event-Website ist jetzt mit Ihrem GA-Konto verbunden und beginnt mit der Zusendung von Informationen.

Um E-Commerce Tracking zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Ändern Sie den Universal Analytics tracking code, indem Sie den E-Commerce-Aktivierungscode hinzufügen:
<script> 
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

ga('create', 'UA-11111111-1', 'auto');
ga('send', 'pageview');

ga('require', 'ecommerce');

</script>
  • Gehen Sie zu Google Analytics und aktivieren E-Commerce in VIEW

Häufig gestellte Fragen

Wie richte ich eine neue Property in Google Analytics ein?
Wie aktiviere ich E-Commerce Tracking in Google Analytics?
Wie richte ich ein Goal ein, um die Anmeldungen von Besuchern der Seite zu tracken?

Ein Goal zu definieren ermöglicht es Ihnen, das Besucherverhalten während des Anmeldeprozesses zu verfolgen und eingehender zu analysieren, wenn sie den Prozess unterbrechen und wann sie dies tun.

Der einfachste Weg dazu ist:

  • Melden Sie sich in Google Analytics an
  • Wählen Sie in Admin wie gewünscht Account, Property und View
  • Klicken Sie auf „Goals"
  • Klicken Sie auf „Import from Gallery"
  • Suchen Sie nach „idloom-events"
  • Importieren Sie „idloom-events registration goal"
  • Überprüfen Sie, dass die richtige Property ausgewählt ist
  • Wählen Sie „Create new goal" oder „Overwrite existing goal"
  • Klicken Sie auf „Create"

Fertig!

Kann ich den Google Tag Manager oder eine andere Tracking-Software verwenden?

Ja, Sie können jede beliebige Tracking-Software verwenden. Beachten Sie jedoch, dass das E-Commerce Tracking und das Nachverfolgen von Anmeldeschritten aktuell nur für GA-Tracking-Codes verfügbar ist.

Erstellen sie ihre erste Veranstaltung GRATIS