• idloom

Was ist Trending ...

Neueste Nachrichten & Updates

Whitepaper abstract

Die Organisation einer Veranstaltung, egal welcher Art, ist eine herausfordernde und manchmal kräftezehrende Herausforderung.

Natürlich ist die Vorbereitung der Inhalte einer Veranstaltung von größter Bedeutung, aber man darf nicht all die anderen Aufgaben vergessen, die Ihre Veranstaltung zu einem Erfolg werden lassen.

Das Vorbereiten und Versenden von Einladungen, die Veröffentlichung einer eigenen Event-Website, das Sammeln von Anmeldungen und der gewählten Optionen der Teilnehmer, der Erhalt und die Verwaltung von Zahlungen, Rechnungsstellung, die Herstellung von individuellen Ausweisen, das Überwachen und Analysieren der Ergebnisse der Veranstaltung, das Remarketing ... die Liste ist lang!

Zum Glück gibt es Eventmanagement-Softwares, die Ihnen diese Aufgaben erleichtern. Sie sind speziell dafür entwickelt, Ihnen Geld und Zeit zu sparen und die Effizienz Ihrer Veranstaltungsorganisation zu steigern.

Wenn man sich jedoch die Vielzahl der verfügbaren Lösungen vor Augen führt, ist es keine leichte Aufgabe, die Lösung zu wählen, die Ihren spezifischen Anforderungen am besten entspricht.

Der erste Teil dieses Artikels wird Ihnen dabei helfen, die heute verfügbaren Lösungsfamilien zu verstehen, basierend auf ein paar wichtigen Unterscheidungsmerkmale.

Der Betrachtungswinkel, von dem aus die Branche hierin besprochen wird, ist die Ausrichtung der Akteure, oder die Tatsache, dass nicht alle Lösungen dieselbe Zielgruppe ansprechen.

Der zweite Teil des Dokuments besteht in einer Punkt-für-Punkt-Besprechung der wichtigsten Aspekte des Eventmanagements, die Sie berücksichtigen müssen, um bei der Auswahl Ihrer Eventmanagement-Software eine fundierte Entscheidung treffen zu können.

Am Ende dieses Artikels folgt eine kurze Beschreibung des Angebots von idloom-events® und wie es sich von bestehenden Eventmanagement-Lösungen unterscheidet.

...

Erstellen sie ihre erste Veranstaltung GRATIS